Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2013
gespeichert: 83 (0)*
gedruckt: 783 (3)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Äpfel, sauer
250 ml Apfelsaft oder Wasser
1 TL Zimtpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Kerngehäuse der Äpfel mit einem Ausstecher entfernen, dann die Äpfel mit einem Gemüsehobel in sehr dünne Scheiben schneiden. Für etwa 10 - 12 min. in Apfelsaft (oder Wasser) mit dem Zimt einweichen.

Die Apfelscheiben auf einen Backofenrost legen und bei 170°C ca. 25 min. trocknen. Die Apfelchips aus dem Ofen holen und den Ofen für ein paar Minuten abkühlen lassen, dann die Apfelscheiben noch einmal 6 - 8 min. zurück in den Ofen geben.