Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2013
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 203 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.04.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
800 g Rhabarber
Apfel
Ei(er)
250 g Butter
220 g Zucker
1 Prise(n) Salz
2 Pck. Vanillezucker
100 g Mehl
50 g Speisestärke
100 g Haselnüsse, gemahlen
3 EL Milch
1 EL Rum
 etwas Zucker und Zimt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rhabarber und Apfel schälen. In kleine Stücke schneiden. Eine Backform mit Backpapier so auslegen, so dass kein Saft auslaufen kann. Obst in die Backform füllen, mit Zimt und Zucker verrühren und gleichmäßig verteilen.

Butter mit Zucker, Eiern, Salz, Vanillezucker und Rum schaumig rühren. Das mit Backpulver, Speisestärke und Haselnüssen gemischte Mehl unterrühren. Soviel Milch unterrühren, bis der Teig sich
reißend vom Rührgerät löst. Wer mag, kann auch noch Zimt untermischen.
Teig auf die Rhabarbermasse geben. Im Backofen bei 180 Grad 50-60 Minuten auf der 2. Schiene von unten backen. Stäbchenprobe! Nach der Backzeit etwas auskühlen lassen und stürzen.