Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.09.2013
gespeichert: 88 (1)*
gedruckt: 1.141 (6)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.04.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 große Kohlrabi
4 m.-große Kartoffel(n)
1 Stange/n Lauch, dick
2 m.-große Möhre(n)
1 Tasse Wasser
100 ml Sahne
25 g Butter, oder Öl
3/4 Liter Hühnerbrühe
  Pfeffer
  Muskat
  Petersilie

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kohlrabi großzügig schälen und klein würfeln, dann die Butter in einen Topf geben und Kohlrabiwürfel darin gut andünsten. Das restliche Gemüse auch schälen und würfeln, in den Topf geben; mit einer Tasse Wasser füllen und ca. 15 min zugedeckt dünsten lassen. Dabei immer wieder durchrühren.
Jetzt die Brühe sowie die Sahne dazugeben, gut umrühren und eine halbe Stunde kochen lassen. Mit Pfeffer, Muskat und Petersilie würzen.
Wenn alles ziemlich weich gekocht ist, mit einem Pürierstab grob pürieren.

Je nach Wunsch kann man auch noch ein Würstchen hineinschneiden.