Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.09.2013
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 377 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.06.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 1/2 kg Spargel, weißer
  Salzwasser
 etwas Zucker
500 g Blattspinat, frisch oder TK
1 kleine Zwiebel(n)
1 TL Butter oder Margarine
2 EL Butter oder Margarine
  Salz und Pfeffer
  Muskat, frisch gerieben
3 EL Mehl (ca. 30 g)
125 g Schlagsahne
125 Liter Milch
50 g Käse (z.B. Emmentaler), gerieben
Eigelb
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Den Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Den geputzten Spargel in kochendem, leicht gesalzenem Wasser mit Zucker 10 - 15 Minuten garen.

Frischen Spinat putzen und waschen. Die Zwiebel schälen und hacken. In 1 TL heißem Fett glasig anschwitzen. Den frischen Spinat zufügen, ca. 5 Minuten dünsten. TK-Spinat mit der Zwiebel nach Packungsanleitung zubereiten. Den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Den Spargel abtropfen lassen, das Kochwasser auffangen. Das Mehl in 2 EL heißem Fett anschwitzen. Mit 1/4 Liter Spargelwasser, Sahne und Milch ablöschen, dabei gut rühren. Ca. 5 Minuten köcheln lassen, dann 2 EL Käse einrühren. Das Eigelb und 2 EL Soße verquirlen. In die Soße einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Nicht mehr kochen lassen.

Den Spargel in eine gefettete Auflaufform legen. Den Spinat darauf verteilen und mit der Soße begießen. Den Rest Käse darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 200°C, Umluft: 175°C, Gas: Stufe 3) 30 - 35 Min. goldbraun überbacken.