Selbst gemachte Zigeunersauce


Rezept speichern  Speichern

mit panierten Schnitzeln

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 05.09.2013



Zutaten

für
4 Schweineschnitzel
Gewürz(e) nach Wahl
2 Stange/n Porree
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), gelb
4 Tomate(n)
4 Zwiebel(n)
¼ Liter Gemüsebrühe
n. B. Ketchup
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
etwas Fett für die Pfanne
n. B. Paniermehl
n. B. Mehl
1 Ei(er)
3 Gewürzgurke(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Schweineschnitzel nach Geschmack würzen und dann mit Mehl, Ei und Paniermehl wie gewohnt panieren. Die Schnitzel dann im heißen Fett anbraten und wieder herausnehmen, warmstellen.

Das Gemüse würfeln. Nun die Porreeringe im Fett (von den Schnitzeln) anschwitzen. Jetzt die Paprikaschoten und Zwiebeln hinzugeben und alles etwas dünsten. Aber aufpassen, dass es nicht braun wird. Nun noch die Tomatenwürfel hinzugeben und alles mit der Brühe ablöschen und etwas köcheln lassen. Evtl. wird etwas mehr Brühe benötigt.

Ganz zum Schluss kommen die Gurkenwürfel hinzu. Jetzt alles mit Ketchup, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Schweineschnitzel auf die Soße legen und gar ziehen lassen (wichtig).

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

imacine

Danke für die netten Kommentare. Ich wünsche allen Guten Appetit 🍛

02.11.2019 08:37
Antworten
skorpi49

Genau was ich suchte, ich werde es auf meiner Grillpfanne mit meinen Freunden bei ein guten Bier genießen, danke für das Rezept.

01.11.2019 19:09
Antworten
Bistra-Panova-Badstuber

Wirklich sehr lecker, 1a Geschmack!!

06.01.2019 17:25
Antworten
eselsmaeuschen

Sehr lecker.....weiss gar nicht warum es noch kein Kommentar gibt. Ich hab es leicht abgewandelt und Poree hatte ich auch nicht da.

03.07.2018 09:57
Antworten