Pakistanisches weißes Korma

Pakistanisches weißes Korma

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 05.09.2013



Zutaten

für
1 Huhn, in kleine Stücke geschnitten
2 Zwiebel(n)
4 Knoblauchzehe(n)
200 g Schlagsahne
300 g Joghurt
Chilipulver
Currypulver
Kümmelpulver
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen in Scheiben schneiden, zusammen mit den Zwiebeln braten und in einen Zerkleinerer geben.
Die Hähnchenstücke in einen Topf geben und kurz anbraten. Die zerkleinerten Zwiebeln und Knoblauchzehen dazugeben, gut mischen und richtig braten lassen. Mit Chilipulver, Currypulver, Kümmel und Salz würzen. Schlagsahne und Joghurt hineingeben und gut verrühren. Bei schwacher Hitze 30 Minuten kochen und ab und zu umrühren.

Wir essen das Korma am liebsten zusammen mit Naan oder Brot.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Diya_KeyPi

schnell, einfach und vor allem lecker!

08.12.2015 15:54
Antworten