Bewertung
(14) Ø3,69
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.09.2013
gespeichert: 66 (2)*
gedruckt: 457 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.03.2012
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Nudeln, z. B. Penne, Fussili, etc.
2 EL Margarine
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Schnittlauch, in Röllchen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen und abgießen.
Margarine in einer Pfanne gut erhitzen, abgetropfte Nudeln in die Pfanne geben und etwa 15 Min. unter mehrmaligem Wenden anbraten bis sie schön knusprig sind (je nach Geschmack länger oder kürzer braten), die 3 Eier über die Nudeln geben und zügig alles sehr gut verrühren, sodass alles vermischt ist. Dann die Eier stocken lassen und abschließend alles gut mit Salz und Pfeffer würzen und wenn zur Hand frischen Schnittlauch drüber geben und sofort servieren!

Mein Tipp:
Wem es zu trocken sein sollte, der kann noch etwas Gewürzketchup darunter rühren.