Camping
Frühling
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Party
Sommer

Erdbeer-Curry-Senf-Marinade

Abgegebene Bewertungen: (1)

super fruchtig und sehr lecker

15 min. simpel 03.09.2013
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

50 ml Olivenöl
2 TL Senf, süßer
¼ Tube/n Tomatenmark
5 Erdbeeren, püriert
1 Msp. Knoblauchgranulat
1 Msp. Knoblauchsalz
2 Msp. Currypulver
500 g Fleischnach Wahl


Zubereitung

Alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben, gut vermengen und dann das gewählte Fleisch ca. 24 Stunden in der Marinade einlegen.

Kann für verschiedene Fleischsorten verwendet werden und reicht für etwa 500 g Fleisch.

Verfasser



Kommentare

movostu

Sehr leckere Marinade! Ich hatte noch 100g gekochtes Hühnerfleisch von einer Hühnersuppe übrig und bastelte mir dafür 1 Portion dieser Marinade. Zusammen mit etwas Brot ein schnelles Abendessen.

Gruß movostu

29.08.2016 17:18