Einfacher Salat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

passt zu allen Gerichten

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 03.09.2013 92 kcal



Zutaten

für
1 Salat, (Kopfsalat)
1 Zwiebel(n)
4 EL Rapsöl
5 EL Balsamico, weißer
1 EL Wasser
2 TL Senf
1 TL Zucker
1 TL Schnittlauch, getrockneter
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen

Nährwerte pro Portion

kcal
92
Eiweiß
1,38 g
Fett
6,51 g
Kohlenhydr.
6,71 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Öl, Essig, Wasser und Senf in eine Schüssel geben und vermischen. Zwiebel klein hacken und mit Salz, Pfeffer, Schnittlauch und Zucker dazugeben. Kopfsalat putzen und dazugeben. Kräftig mischen und sofort servieren.

Niemals noch etwas stehen lassen, da der Salat sonst zusammenfällt. Das Dressing selbst ist mehrere Tage im Kühlschrank haltbar.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bebberle

Hallo, ich nahm Olivenöl, rote Zwiebel und Dijonsenf. Das Dressing passte sehr gut zu Kopfsalat. Vielen Dank für das Rezept. Schöne Grüße Bebberle

01.01.2021 16:15
Antworten
kälbi

Hallo, ich habe 3 Eßl. Sonnenblumenöl verwendet, das war uns genug. Ansonsten ein einfaches Alltagsrezept, das uns sehr gut schmeckt.

07.06.2017 15:11
Antworten
Dacota2006

Hallo, ein sehr leckeres Dressing - diese Zutaten kommen bei mir auch meistens in mein Salatdressing. Liebe Grüße Dacota2006

15.09.2015 19:29
Antworten
melrus

Das Rapsöl hat mir nicht geschmeckt, sonst aber gut.

13.09.2015 13:23
Antworten
Gelöschter Nutzer

Da gibt es nichts zu verändern. LG Bianca

15.07.2015 10:40
Antworten
schnucki25

sehr sehr lecker...schön für den Sommer.....Danke für das schöne Rezept. LG

14.07.2015 12:42
Antworten
Ms-Cooky1

Ein gutes Dressing zu Kraussalat, wobei das Öl meiner Meinung nach etwas zu viel war. Danke

09.07.2015 21:07
Antworten
Juulee

Ein richtig feines Salatdressing! Schön abgerundeter Geschmack. So mache ich oft das Dressing für unseren Kopfsalat. Ich gebe gerne noch ein paar Karottenstifte und oft auch noch angeröstete Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne dazu. Ein Foto kommt. LG Juulee

07.03.2015 10:12
Antworten