Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.09.2013
gespeichert: 105 (1)*
gedruckt: 2.341 (15)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.08.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Wrap(s)
200 g Hähnchenbrust, oder Putenbrust
1 Becher Naturjoghurt, 3,5% Fett
Chilischote(n)
Tomate(n)
1/2 kl. Kopf Eisbergsalat
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), süß
  Salz und Pfeffer
  Knoblauchpulver
  Chilipulver
1 EL Sonnenblumenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrust in kleine Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und dem Sonnenblumenöl marinieren und ca. 30 min ziehen lassen.

In der Zwischenzeit den Eisbergsalat in Streifen schneiden, die Chili klein hacken, die Tomaten und Süßpaprika in Scheiben und die Zwiebel in dünne Streifen schneiden.
Naturjoghurt mit Salz, Pfeffer, Chili- und Knoblauchpulver würzen.

Hähnchenbrust auf hoher Flamme scharf anbraten und beiseite stellen.

Die Wraps leicht mit Wasser anfeuchten und in der Pfanne von jeder Seite ca. 2 min warm machen.

1 EL Joghurt auf dem Wrap verteilen, mit Gemüse und der Hähnchenbrust belegen. Wieder mit Joghurt beträufeln und zuklappen.