Möhrensuppe


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.44
 (520 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 13.11.2001 374 kcal



Zutaten

für
400 g Möhre(n)
100 g Kartoffel(n)
2 EL Butter
1 Zwiebel(n)
750 ml Gemüsebrühe
3 EL Sahne
Salz und Pfeffer
Petersilie
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
374
Eiweiß
5,82 g
Fett
28,22 g
Kohlenhydr.
24,55 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Das Gemüse in Würfel schneiden und in der Butter andünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend pürieren.

Die Sahne dazugießen und nochmals kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren die Petersilie darüber streuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Steffili235

Superlecker, ich habe statt Butter Sesamöl genommen und mit geröstetem Sesam garniert.

14.01.2022 19:33
Antworten
meyersabine

Genau so mache ich meine Karottensuppe auch. Ich mach nur zusätzlich noch ein bisschen Chiliflocken mit rein. Einfach und richtig lecker 😋

07.01.2022 22:25
Antworten
Miamau

Gerade das Richtige für den kalte Winterabend. Schnell zubereitet und schmeckt sehr fein.

02.12.2021 17:37
Antworten
nicole_schroeder2_1

Sehr leckere Suppe, meine Kinder lieben sie. Die kommt nun öfter auf den Tisch. Danke für das tolle Rezept.

07.11.2021 14:51
Antworten
kimkimi

Simpel und zugleich genial. Super lecker und schnell gemacht. Tolle Vorspeise, kommt nun regelmäßig auf den Tisch. Danke für das geile Rezept.

10.10.2021 20:02
Antworten
Biene62

Heute mache ich deine Suppe zum x-ten Mal. Sie ist immer so herrlich schnell gemacht und schmeckt uns allen gut.

28.06.2002 10:17
Antworten
hobbykoechin

Schmeckt super! Ich hab' noch etwas Ingwer dazugegeben. Gibt einen feinen Geschmack. LG Hobbykoechin

16.04.2002 22:09
Antworten
kurtis_hexenküche

Ich habe sogar viel - etwa ein Daumengroßes Stück - Ingwer dazugegeben. LECKER!!! lg Kurti

11.08.2007 17:50
Antworten
kiccolotta

Ja, das stimmt! Ich habe es in der Uni-Mensa gegessen und von unserem Superkoch persönlich vorbereitet! Einfach raffiniert und fein...Kann ich nur weiterempfehlen:-)

08.12.2010 18:00
Antworten
MissAmanda

Hab auch Ingwer dazu gegeben, ca. 10g und es hat himmlisch gescheckt! ;)

13.12.2010 16:08
Antworten