Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2013
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 80 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.05.2003
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
12  Tomate(n), möglichst gleich groß
300 g Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n), rot
1 EL Butter
1 EL Öl
125 ml Gemüsefond
125 ml Weißwein
250 ml Schlagsahne
1 Bund Basilikum
50 g Parmesan, fein gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Stielansatz der Tomaten herausschneiden, die Tomaten kurz mit kochendem Wasser übergießen, anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und häuten.
Knoblauch und Schalotten schälen und fein hacken. Die Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und in feine Würfelchen schneiden. Das Basilikum waschen, abtrocknen und in feine Streifen schneiden.

Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen, Schalotten-, Knoblauch- und Chiliwürfel darin dünsten. Weißwein und Gemüsefond dazugießen und alles ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Sahne dazugeben und alles zu einer sämigen Sauce einkochen.

Die Tomaten in eine gefettete Auflaufform setzen. Die Sauce mit Salz und Cayennepfeffer kräftig abschmecken und das Basilikum unterrühren. Die Basilikum-Sahne-Sauce über die Tomaten gießen, den Parmesan darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad überbacken.