Erdbeerdessert


Rezept speichern  Speichern

einfach und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 30.08.2013



Zutaten

für
7 Ei(er), getrennt
1 Prise(n) Salz
7 EL, gestr. Zucker
7 EL Mehl
1 TL Natron (Backnatron)
14 EL Wasser
500 g Mascarpone
0,2 Liter süße Sahne
1 kg Erdbeeren, frische
n. B. Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Minuten
Für den Biskuit die Eigelbe mit dem Zucker verrühren, nach und nach das mit dem Natron vermengte Mehl, dann das Wasser hinzufügen, und zuletzt das steif geschlagene Eiweiß (mit einer Prise Salz).

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C (Ober-/Unterhitze) in ca. 20 min. fertigbacken. Auskühlen lassen, vom Backpapier ziehen.

Inzwischen die Erdbeeren putzen, halbieren, mit dem Mixer grob pürieren (sollen ruhig noch Stückchen drin bleiben). Mascarpone und Sahne mit so viel Puderzucker aufschlagen, dass die Creme nicht zu süß wird. Die Erdbeermasse unterheben.

Zwei (quadratische) Glasschalen mit dem zerpflückten Biskuitteig auslegen, die Erdbeercreme darauf verteilen, ein wenig unterheben. Im Kühlschrank für 1 - 2 Stunden kaltstellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Sehr leckeres Dessert! Danke!

19.08.2017 21:45
Antworten
mutschingerin

äch ... das Foto war nicht von dir ... merke ich gerade....

22.07.2014 19:52
Antworten
mutschingerin

Es freut mich, dass es dir geschmeckt hat ... und Danke für das Foto!

22.07.2014 19:50
Antworten
hexe163

Hallo... hab die Bisquitplatte nicht zerpflückt, hab sie mit der Creme bestrichen und zur Roulade aufgerollt. eine scheibe abgeschnitten und in eine Glasschale gelegt darauf dann noch Mascarponecreme gegeben........echt lecker.........

11.06.2014 17:46
Antworten