Fleischklößchen mit Sahnesoße


Rezept speichern  Speichern

In den USA unter Swedish Meatballs bekannt

Durchschnittliche Bewertung: 4.3
 (78 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 03.10.2004 663 kcal



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
1 EL Butter
5 EL Paniermehl
300 ml Sahne
450 g Hackfleisch, gemischtes
1 Ei(er)
1 EL Schnittlauch, in Röllchen
Salz und Pfeffer
2 EL Butterschmalz
30 g Mehl
250 ml Brühe, Instant
Piment

Nährwerte pro Portion

kcal
663
Eiweiß
28,25 g
Fett
52,39 g
Kohlenhydr.
20,92 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Gehackte Zwiebel in Butter dünsten. Paniermehl in 5 EL Sahne und 3 EL Wasser verrühren, mit Zwiebel, Hackfleisch, Ei und Schnittlauch verkneten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zu kleinen Bällchen formen und im Butterschmalz anbraten, rausnehmen
und warm stellen.
Das Mehl ins Bratfett stäuben und eine Mehlschwitze draus machen. Mit Fleischbrühe ablöschen, restliche Sahne hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Piment abschmecken. Fleischbällchen in die Soße geben und servieren.
Dazu gibt es bei uns Preiselbeeren und Kartoffeln oder Pommes.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo Butterstulle, ein sehr feines Essen, hat sehr gut geschmeckt. Liebe Grüße Diana

15.08.2019 13:42
Antworten
Heißeralsgekocht

Sehr lecker! Haben es jetzt schon öfter gekocht in Kombination mit Reis oder Bandnundeln...

02.02.2019 12:00
Antworten
Julinika

Das hat uns sehr gut geschmeckt. Wir haben noch einen Schuss Rotwein mit in die Soße gegeben. Danke für das leckere Rezept!

02.02.2019 11:45
Antworten
Nathalie-Eichhorn

Ich kommentiere und bewerte Rezepte normalerweise gar nicht bis selten. Aber ichbund nein Mann sind sowas von begeistert von diesem Rezept, dass ich das hier jetzt los werden musste! Der Arbeitsaufwand ist gering und es geht wirklich alles zack zack. Gibt's jetzt öfter!

25.09.2018 16:12
Antworten
bBrigitte

Hallo, die Fleischklößchen waren so was von lecker das mein Mann meinte dieses Gericht hat 5 Sterne verdient. LG Brigitte

23.09.2018 13:53
Antworten
spagetti2

Hallo, die Fleischbällchen ruhen noch in der Pfanne, doch gleich geht das große Schlemmen los. Also was ich jetzt so an Kostproben genommen habe kann ich sagen, sie sind lecker!!!!!!!! Vielleicht komm ich ja nachher dazu schnell ein Bild zu machen bevor alles nieder gemacht wird. Bin schon gespannt auf die Meinung meiner Familie, aber von mir schon mal ein dickes LOB. Lg spagetti2

29.05.2006 11:39
Antworten
manny2

Einfach nur lecker ! Danke für das Rezept manny2

13.03.2006 13:16
Antworten
youngchef

moin moin also das ist ja wohl um einiges besser als Köttbullar also meiner familie hats geschmeckt mfg youngchef

03.12.2004 17:49
Antworten
hailie-jade

SEHR SEHR LECKER!!!

02.12.2004 21:46
Antworten
Annika1184

Im Ikea-Restaurant auch unter "Köttbullar" bekannt, stimmts ;-) Werd ich mal ausprobieren! LG Annika1184

06.10.2004 19:13
Antworten