Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.08.2013
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 226 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.01.2013
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
60 g Butter, halbfett (z.B. Kerrygold)
4 TL Zucker
100 g Rhabarber, geputzt, gewürfelt
4 TL Portwein
1 EL Olivenöl
50 g Ziegenkäse, zerkrümelt
1 TL Zitronensaft
1 TL Senf
50 g Blattsalat, junger
 etwas Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 619 kcal

Die Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen, danach den Zucker beifügen. Den Rhabarber hinzufügen, kurz anbraten und dann zum Abkühlen aus der Pfanne nehmen. Den restlichen Pfanneninhalt mit dem Portwein ablöschen und zur Seite stellen.

Den Blattsalat in eine Schüssel geben. Öl, Zitronensaft, Senf sowie Salz, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und den Rhabarber hinzufügen.

Zum Schluss das Ganze mit dem Ziegenkäse überstreuen und mit der Portweinglasur beträufeln.