Braten
Camping
Ei
Eier
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Resteverwertung
Schnell
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Phantasiepfanne mit Bacon

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 29.08.2013



Zutaten

für
1 Paket Bacon
4 Ei(er)
30 g Käse (mittelalter Gouda)
¼ Schafskäse
2 Lauchzwiebel(n)
½ Dose Tomate(n), stückige

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Bacon in einer Pfanne ohne Fett knusprig anbraten, inzwischen die Lauchzwiebeln (nur das hellgrüne) fein schneiden. Die Eier verrühren und den Gouda in die Eier raspeln, die Lauchzwiebeln zu den Eiern geben.

Wenn der Bacon knusprig ist, die Eiermasse und die Tomaten hinzugeben, den Schafskäse in die Pfanne bröseln. Alles unter gelegentlichem Rühren so lange weiterbraten, bis die Eier ausreichend fest sind.

Alles mit Salz, Pfeffer und Tabasco oder Chilisoße abschmecken. Mit Baguette, Brötchen oder Fladenbrot servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.