Bewertung
(19) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2013
gespeichert: 1.761 (3)*
gedruckt: 3.216 (18)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2012
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Pck. Pizzateig, fertiger aus dem Kühlregal
Fleischtomate(n)
Paprikaschote(n), grün
Zwiebel(n)
1 Kugel Mozzarella
  Basilikum, einige Stängel
  Petersilie
  Salz und Pfeffer
  Olivenöl
  Balsamico
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Teig auf einem Backblech ausrollen, mehrmals mit einer Gabel einstechen und nach Packungsangabe backen.

In der Zwischenzeit Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln und den Paprika waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls fein würfeln. Das Basilikum und die Petersilie waschen und hacken. Den Mozzarella klein schneiden und in einer Schüssel mit etwas Balsamico marinieren. Dann alle anderen Zutaten unterrühren und nach Belieben Salz, Pfeffer und Olivenöl (nicht zu wenig) zugeben.

Alles auf dem leicht abgekühlten Pizzateig verteilen und lauwarm genießen. Wer mag, kann natürlich den Pizzateig selbst machen.