Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2013
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 115 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.03.2006
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Banane(n), (Babybananen)
Ananas, (Babyananas)
16  Erdbeeren
1 Stange/n Zitronengras
1 Becher Sahne
1 Becher Crème fraîche
1 Pck. Sahnesteif
3 EL Butter
150 ml Kokosmilch
4 EL Kokosraspel
2 EL Mehl
6 EL Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Ananas schälen und darauf achten, dass die Augen gut entfernt werden. Anschließend in Scheiben schneiden und den inneren Strunk ausstechen oder ausschneiden. Die Scheiben mit einem Teelöffel Zucker bestreuen und kurze ca. 15 Min. ziehen lassen.
Vom Zitronengras den Wurzelansatz und die harten Außenblätter entfernen. Das Zitronengras mit dem Messer andrücken, danach in grobe Stücke schneiden und mit der Kokosmilch und drei Esslöffeln Zucker aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und ca. zehn Minuten ziehen lassen.
Die Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Nun die Kokosmilch durch ein Sieb gießen, abkühlen lassen und ca. fünfzehn Minuten kalt stellen.
Die Sahne und die Crème fraîche zusammen gut aufschlagen. Dabei den restlichen Zucker und das Sahnesteif einrieseln lassen bis alles steif ist. Die Kokosmilch unterrühren und die geschlagene Sahne sowie zwei Esslöffel Kokosraspeln unterheben.
Die Bananen schälen und längs halbieren. Die Ananasscheiben trockentupfen und in Mehl wenden. Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und zuerst die Bananen und danach die Ananasscheiben goldgelb ausbacken.
Die gebackenen Bananen und Ananasscheiben mit der Kokossahne-Creme auf Tellern anrichten. Danach mit den restlichen Kokosraspeln bestreuen und mit frischen, gewaschenen, ganzen Erdbeeren garniert servieren.