Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2013
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 517 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.08.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
280 g Mehl
120 g Speisestärke
4 TL Backpulver
300 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3/4 TL Salz
180 g Butter, weiche
235 ml Milch
Ei(er), verquirlte
  Für das Frosting:
90 g Butter, weiche
375 g Puderzucker, gesiebter
3 EL Zitronensaft
1 Paket Marzipanrohmasse, für den Frosch
1 Pck. Streusel, bunte, für den Frosch
1 Pck. Lebensmittelfarbe, für den Frosch
  Mehl, für die Form
  Fett, für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 18 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Das Muffinblech mit etwas Butter einfetten und leicht mit Mehl einstäuben.

Alle trockenen Zutaten in eine Rührschüssel geben. Die weiche Butter in Flocken mit den Fingerspitzen in die Mischung geben und so einkneten, dass sie erbsengroße Krümel bildet - am besten mit einem Handmixer auf niedriger Stufe.

Mit dem Handmixer 175 ml Milch einrühren, bis alles gut vermischt ist. Das dauert ca. 2 Minuten. Dann nach und nach abwechselnd die 3 Eier und die restliche Milch hinzufügen. Zwischendurch jedes Mal 15 Sekunden rühren.

Den Teig gleichmäßig auf das Muffinblech verteilen.

Das Muffinblech in den vorgeheizten Ofen schieben und nach 18 Minuten mit dem Zahnstocher die Garprobe machen. Wenn kein Teig mehr daran hängen bleibt, sind die Cupcakes fertig.

10 Minuten abkühlen lassen. Dann kann das Frosting darauf gegeben werden.

Zubereitung des Frostings:
Die weiche Butter in eine große Rührschüssel geben. Die Hälfte des Puderzuckers und den Zitronensaft hinzugeben und mit dem Handmixer auf höchster Stufe verrühren, bis alles ganz glatt ist. Den Mixer weiterlaufen lassen und langsam so viel Puderzucker dazugeben, bis die richtige Konsistenz zum Verstreichen erreicht ist.

So wird der Cupcake zum Frosch:
Jetzt grüne, gelbe und blaue Lebensmittelfarbe hinzugeben, bis ein kräftiger Grünton erreicht ist. Das Frosting mit einem Löffel oder Kuchenspachtel auf die Cupcakes streichen. Kleine Kugeln aus Marzipan formen und als Augen auf die Cupcakes kleben. Die Streusel als Pupillen auf die Marzipankugeln drücken. Mit der roten Lebensmittelfarbe einen Mund auf die Cupcakes zeichnen.