Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.08.2013
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 121 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.09.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Kürbisfleisch, Hokkaido-, vorbereitet gewogen
Zitrone(n)
1/2  Vanilleschote(n)
150 ml Apfelsaft
150 ml Orangensaft
110 g Zucker
Eiweiß
75 g Kürbiskerne
1 EL Sonnenblumenöl
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 17 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 605 kcal

Kürbis (muss nicht geschält werden) in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden. Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Schale abreiben und Zitrone auspressen. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herausschaben. Vanilleschote und -mark mit Apfel-, Orangen- und 2 EL Zitronensaft, Zitronenzesten und 75 g Zucker in einem Kochtopf aufkochen. Kürbis dazugeben und karamellisieren. Kürbis und Vanilleschote herausnehmen. Den Saft 10 Min. sirupartig einkochen. Sirup über den Kürbis gießen und erkalten lassen. Ofen auf 175°C vorheizen. Eiweiß leicht anschlagen, mit Kürbiskernen, 35 g Zucker, 1 Prise Salz und Öl mischen. Auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Im Ofen ca. 7 Min. rösten, dabei zweimal wenden.

Dazu passt Vanilleeis oder Vanillepudding. Mit Kürbiskernen bestreuen.