Paprika-Sahne-Geschnetzeltes


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 26.08.2013 799 kcal



Zutaten

für
400 g Putenfleisch, geschnetzeltes
1 Becher süße Sahne
2 Paprikaschote(n), rote
2 Zwiebel(n)
100 ml Milch
50 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Gewürzmischung, (Paprikagewürz)
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Mehl
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
799
Eiweiß
56,74 g
Fett
54,72 g
Kohlenhydr.
20,55 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Paprika entkernen und in kleine Stückchen schneiden und die Knoblauchzehe zerdrücken.
Das Gemüse mit dem Knoblauch in heißem Öl anbraten.
Das Fleisch hinzugeben und alles goldbraun anbraten. Stark mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Alles mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Danach mit der Milch ablöschen und gut umrühren.
Die Sahne hinzugeben und mit der Gemüsebrühe nach Belieben auffüllen. Nochmals abschmecken und nachwürzen mit Salz, Pfeffer und Paprika.

Dazu passen Reis oder Spätzle.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Idee. Gibt's wieder, besten Dank!

29.09.2017 08:19
Antworten