einfach
Gemüse
Party
Salat
Schnell
Studentenküche
USA oder Kanada
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Creamy southern cole slaw

mit zweierlei Kohl und Karotten

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 31.08.2013



Zutaten

für
200 g Mayonnaise
1 Becher Sour Cream
1 EL Dijonsenf
50 g Zucker, brauner
1 ½ dl Apfelessig
Salz
Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
200 g Weißkohl, geraffelt
200 g Rotkohl, geraffelt
200 g Karotte(n), geraffelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Für die Sauce alle Zutaten (außer Gemüse) gut miteinander vermischen und etwas ziehen lassen.

Anschließend Kohl und Karotten in eine Schüssel geben, mit der Sauce übergießen, vermengen und 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipp:
für eine feurige Variante etwas Tabasco, für eine "exotische" Variante 1 - 2 cm geriebenen Ingwer dazugeben...

PS: die Arbeitszeit verlängert sich entsprechend, wenn man Kohl und Karotten selber raffelt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ieram

Sau lecker!!!! Da könnte ich mich echt rein legen...... jam jam....

29.10.2014 21:58
Antworten