Mohnschnitten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 02.10.2004



Zutaten

für
250 g Margarine
2 Becher Puderzucker
1 Pkt. Vanillezucker
2 Becher Mehl
200 g Mohn, geriebener
½ Pkt. Backpulver
2 Becher Joghurt
1 TL Zimt
Rum, für die Glasur
250 g Puderzucker, für die Glasur
4 Ei(er)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die ganzen Eier, Staubzucker, Mehl, Joghurt, Mohn, Zimt, Backpulver und Vanillezucker lange und kräftig zu einem schaumigen Teig mixen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad ca. 30 min. backen.

Den Staubzucker mit Rum zu einer cremigen Glasur verrühren und über den fertigen Kuchen gießen und nach dem Erkalten der Glasur den Kuchen in kleine Quadrate oder Rechtecke schneiden

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lavendula_

Hallo inschallah, vielen Dank für das Rezept. Schnell gemacht (wenn man mahl vom Kurbeln bei der Mohnquetsche absieht) und wirklich gut angekommen, denn auch bei mir waren die Kinder voll des Lobes. LG Lavendula_

05.10.2013 11:52
Antworten
bwschlumpf

Hallo! Suuuuuuuupppppppeeeeerrrrrrr Rezept. Der Kuchen ist sogar bei meinen Kindern super angekommen, obwohl sie bis jetzt immer Mohnkuchen abgelehnt haben. Danke.

18.02.2011 09:40
Antworten
Sunflower46

Hallo inschallah, super lecker Deine Mohnschnitten. Mein Mann liebt Mohn und war ganz begeistert. Danke für das Rezept! LG Gabi

05.09.2008 13:39
Antworten
kiwi-kiwi

Hallo inschallah, die Mohnschnitten waren sehr gut, vor allem sehr flaumig und gar nicht trocken, obwohl ich keine Glasur gemacht hab. LG Kiwi

29.04.2008 21:36
Antworten
bross

Noch besser schmeckt der Kuchen mit Buttercreme und darauf noch Schokoguß! LG! bross

28.10.2005 09:38
Antworten
Hexlein08

Hallo Welche Bechergröße Joghurt und welchen Fettgehalt , verwendest du denn? Vg Hexlein08

21.08.2005 13:26
Antworten
Greta

Hallo ! Lecker auch mit Dinkelvollkornmehl,Vollrohrzucker oder Honig ;-) liebe Grüsse Greta

15.05.2005 20:16
Antworten