Backen
Torte
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Knopperstorte

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

leckere Doppeldeckertorte

60 min. normal 24.08.2013



Zutaten

für

Für den Teig:

4 Ei(er)
150 g Zucker
70 g Mehl
40 g Speisestärke
1 ½ TL Backpulver
50 g Haselnüsse, gemahlene

Für die Creme: (Schokocreme)

1 Becher Schlagsahne
100 g Schokolade, dunkle
2 TL Sahnesteif, (San apart)

Für die Creme: (Knopperscreme)

500 g Magerquark
1 ½ Becher Schlagsahne
3 TL Sahnesteif, (San apart)
1 EL Mascarpone
50 g Zucker
n. B. Süßigkeiten, (Knoppers), ca. 6-7 Stück
1 Handvoll Haselnüsse, gehackte

Zubereitung

Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Anschließend die Eigelbe mit einem Schneebesen einrühren. Mehl, Speisestarke, Backpulver und gemahlene Haselnüsse mischen und unterheben.
Backpapier auf die Bodengröße einer Springform zuschneiden, sodass nur der Boden der Form mit Backpapier ausgelegt ist. Dann die Masse in die Springform füllen und bei 160°C Umluft ca. 30 – 35 Minuten backen. Der Biskuit ist fertig, wenn man ihn in der Mitte eindrücken kann und er wieder zurück nach oben federt und keine Druckspuren zurück bleiben.

Den Biskuit dann zum Auskühlen in der Form auf ein Geschirrtuch stürzen. Ca. 20 Minuten stehen lassen und dann aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen.

Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Die Sahne für die Füllung währenddessen kurz anrühren, dann San Apart untermischen und die Sahne steif schlagen. Die geschmolzene Schokolade kurz abkühlen lassen und dann unter die Sahne mischen.

Für die Knopperscreme die Sahne ebenfalls kurz anrühren, San Apart hinzugeben und steif schlagen. Magerquark und Mascarpone vermengen und die Sahne unterheben. Den Zucker unterrühren. 4 Knoppers ganz klein schneiden oder hacken und ebenfalls unter die Masse rühren.

Den Biskuit halbieren und einen Tortenring um den Boden legen. Die Schokofüllung darauf verteilen und die andere Hälfte des Biskuits darauf setzen. Nun die Knopperscreme darauf verteilen.

Die Haselnüsse in einer Pfanne rösten. Die restlichen Knoppers in kleine Würfel schneiden und sowohl die gerösteten Nüsse als auch die Knopperswürfel auf der Knopperscreme verteilen. Die Torte bis zum Servieren kaltstellen (mindestens 1,5 – 2 Stunden).
Tortenring entfernen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Verfasser



Kommentare

KatyBHV98

Habe gestern dieses Rezept gebacken. Habe die Hälfte der Zutaten genommen und eine kleine Torte gebacken. Schmeckt total lecker... Und heute sogar noch besser als gestern! Werde ich aufjedenfall nocheinmal in groß backen! :) Vielen Dank für das tolle Rezept!

27.01.2014 14:34
Antworten
ckone2706

hmm.. das was ich gesucht habe :-) ich werde das morgen mal versuchen .. wenns was wird gibt s auch nen Bild ;-)

18.03.2015 00:22
Antworten
yve-line

Habe das Rezept heute ausprobiert, habe die doppelte Menge genommen und das dann als Blechkuchen gemacht.
Super lecker!! :-)

05.12.2018 13:14
Antworten