Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.08.2013
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 268 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.11.2008
1.332 Beiträge (ø0,35/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
225 g Quinoa
500 ml Gemüsebrühe
Avocado(s), reife
Mango(s), reife
250 g Kirschtomate(n), rot und/oder gelb
1/2  Gurke(n)
250 g Krebsfleisch, (Flusskrebsfleisch)
 n. B. Olivenöl
 n. B. Balsamico bianco
 n. B. Salz
 n. B. Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quinoa in einem Sieb unter heißem Wasser reichlich abspülen, damit die Bitterstoffe gelöst werden. Anschließend in ca. 500ml Gemüsebrühe 10-15 Min. gar köcheln.

Zwischenzeitlich die Avocado und die Mango entkernen, häuten und würfeln, die Kirschtomaten halbieren und die Gurke vierteln. Je nach Qualität der Gurke und persönlichem Geschmack kann die Schale dran gelassen werden.

Den fertigen Quinoa abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen. Aus Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer das Dressing anrühren.
Quinoa, Avocado, Mango, Tomaten, Gurke, Flusskrebsfleisch und Dressing vorsichtig vermengen und kurz durchziehen lassen.

Dazu kann Brot gereicht werden.