Bewertung
(3) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.10.2004
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 955 (3)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.11.2002
2.569 Beiträge (ø0,47/Tag)

Zutaten

1 kg Gulasch vom Schwein
500 g Zwiebel(n)
Lorbeerblätter
2 TL Brühe, klare, instant
 etwas Speck
  Nelke(n)
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver
2 EL Rübenkraut
1/8 Liter süße Sahne
  Wein, rot
  Mehl
  Essig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch im ausgelassenen Speck anbraten.
Zwiebeln, Lorbeerblätter, einige Nelken, klare Brühe, Salz, Pfeffer und Paprika hinzu und 1 Stunde schmoren lassen.
Rübenkraut und einen Schuss Rotwein zufügen. Sahne und etwas Mehl anrühren und bei geben. Evtl. mit etwas Essig abschmecken.
Beilagen: Rotkohl und Kartoffelklöße