einfach
Europa
Frühling
gekocht
Gemüse
Italien
Party
Pilze
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tortellini-Salat

italienische Art

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 21.08.2013 680 kcal



Zutaten

für
500 g Tortellini
3 EL Pinienkerne
2 kleine Zucchini
250 g Kirschtomate(n)
500 g Champignons
2 Zwiebel(n), mittelgroße
2 Knoblauchzehe(n)
6 EL Olivenöl
75 g Zucker
2 TL Gemüsebrühe
6 EL Balsamico
2 TL Kräuter, getrocknete italienische
400 g Mozzarella
150 g Tomate(n), getrocknete
½ Topf Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 50 Minuten
Tortellini in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe garen. Abgießen und gut kalt abschrecken. In eine Schüssel geben.

Pinienkerne anrösten und herausnehmen.

Gemüse putzen, waschen, Zucchini in Scheiben schneiden. Pilze nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein hacken.
Nacheinander in je 2 EL Olivenöl erst Zucchini, dann Pilze, dann Zwiebeln und Knoblauch und zuletzt die Tomaten braten. Jeweils mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse herausnehmen und zu den Tortellinis in die Schüssel geben.

Für die Marinade den Zucker in einer Pfanne goldgelb karamellisieren. 1/4 l heißes Wasser mit Brühe und Essig zugießen, aufkochen und Karamell lösen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. 2 TL Kräuter zugeben. Über die Tortellini-Gemüse-Mischung gießen.
Mindestens eine Stunde durchziehen lassen.

Kurz vor dem Servieren Mozzarella würfeln, getrocknete Tomaten abtropfen lassen und fein würfeln. Basilikum abzupfen.
Basilikum, Pinienkerne, Mozzarella und die getrockneten Tomaten unter den Salat mischen.
Mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.