Schweinekoteletts in Biermarinade


Rezept speichern  Speichern

Flüssigmarinade für Grillfleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 21.10.2013



Zutaten

für
4 große Zwiebel(n)
½ Knolle/n Knoblauch
4 Lorbeerblätter
1 Flasche Bier (Schwarzbier)
2 EL Pfeffer
2 EL Salz
2 EL Paprikapulver, süß oder scharf
8 Schweinekotelett(s), Hals, Kamm oder Rücken
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Tag 30 Minuten
Die Koteletts mit Salz, Pfeffer und Paprika gut einmassieren und in eine Schüssel geben. Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und mit dem Fleisch vermengen. Lorbeerblätter und Bier dazugeben und nochmals vermengen. Abgedeckt einen Tag im Kühlschrank marinieren lassen.

Die Koteletts auf einem Grill direkt oder indirekt grillen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

peluchito

Diese Marinade schmeckt sowohl auf dem Grill als auch im Ofen. Der Geschmack wurde von allen Essern sehr gelobt. Außerdem sehr einfach zuzubereiten, auch in größeren Mengen. Danke!

03.07.2016 16:44
Antworten