Low Carb Hüttenkäse Salat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.52
 (157 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 14.08.2013 287 kcal



Zutaten

für
1 Paprikaschote(n), rot oder anderes rohes Gemüse oder 1/2 Avocado
1 TL Olivenöl
100 g Kochschinken oder Putenbrustaufschnitt
100 g Hüttenkäse
Salz und Pfeffer
evtl. Knoblauch

Nährwerte pro Portion

kcal
287
Eiweiß
37,91 g
Fett
11,17 g
Kohlenhydr.
7,86 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Das Gemüse waschen, klein schneiden und in eine mittlere Schüssel füllen. Den Kochschinken oder Putenbrustaufschnitt in Streifen schneiden und zum Gemüse geben.

Den Hüttenkäse in die Schüssel füllen. 1 TL Olivenöl dazu, würzen, durchmischen und servieren.

Als leckeres Abendessen oder nach einer Trainingseinheit.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

iri10

Bin begeistert. Superschnell gemacht, perfekt als Abendmahlzeit nach dem Sport, mag ich aber auch zum Grillen. Mir reicht allerdings die Hälfte der Putenbrustmenge, ist mir sonst zu fleischlastig. Mochte bisher nach meiner Erinnerung keinen Hüttenkäse, wurde jedoch positiv überrascht und belehrt. Nächstes mal verwende ich noch frische Kräuter für den Pfiff, da ich keinen Knoblauch esse. Unendliche Variationsmöglichkeiten, da viele Gemüsesorten passend sind. Herzlichen Dank für die Anregung :)

08.06.2022 20:00
Antworten
amenzel3

Mir hat der Salat sehr gut geschmeckt, ich hatte Hähnchenbrustaufschnitt. Es hat auch sehr gut satt gemacht. Mache ich gern wieder!

11.05.2022 19:52
Antworten
daydream66

Sehr, sehr lecker! Den wird es auf jeden Fall öfters geben. Danke fürs Rezept

17.11.2021 17:40
Antworten
cooking-Lulu

War sehr lecker. Ich hab noch ein paar essiggurke und einen schluck Essig hinzugefügt

19.10.2021 23:48
Antworten
Kondimaus06

Das war mal lecker 😋 Alles nach Rezept

08.04.2021 11:43
Antworten
MimiButterfly1977

Hallo, ich muss sagen, dass ich erst skeptisch war bei dem Rezept, da ich mir nicht vorstellen konnte das es schmeckt. Zur Zeit mach ich grade eine Low Carb Ernährung und dachte ich probiere es mal. Und was soll ich sagen...Hammer lecker ist der Salat, den wird es nun öfters geben ;-) Vielen Dank für dieses einfache und leckere Rezept !!!

09.03.2015 20:03
Antworten
tias34

Habe das Rezept für 2 Portionen gemacht. Aber nur 2 Scheiben Schinken genommen, 1 Paprikaschote und noch Knoblauch, Schnittlauch und Petersielie

27.06.2014 13:09
Antworten
computerstupsi

Hallo Chaozfee, ich habe gestern deinen Salat gemacht und für äußerst lecker empfunden .Wird es heute Abend gleich nochmal geben. Habe anstatt Schinken ein Putensteak in feine Streifen geschnitten,war sehr lecker dazu. Das Olivenöl hab ich total vergessen gehabt... Danke für das tolle Rezept :-) Grüßle Computerstupsi

22.05.2014 10:06
Antworten
ClaraDecember

Ich habs mit Avocado und Putenbrustaufschnitt ausprobiert, hat ganz gut geschmeckt. :) Foto ist hochgeladen.

13.03.2014 15:24
Antworten
muffinkeks90

Hab das Rezept ausprobiert, aber ein wenig abgeändert. Statt Schinken hab ich einfach eine Hähnchenbrust gebraten und klein geschnitten und noch ein paar Champignons dazu. Das war wirklich lecker! :)

22.01.2014 09:08
Antworten