Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.08.2013
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 103 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.09.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Butter, zum Einfetten
  Für den Teig:
Ei(er)
75 g Zucker
150 g Mehl
1 Pck. Backpulver
150 g Schokolade, weiße
  Für den Belag:
200 g Schlagsahne
350 g Schokolade, weiße
250 g Mascarpone
75 g Pistazien, gehackt
  Zum Verzieren:
  Schokolade, Zartbitter-, Vollmilch- oder weiße Schokoladenspäne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Springform einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.

In einer Schüssel Eier und Zucker schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und mit einem Löffel unter die Ei - Zuckermasse rühren. Die weiße Schokolade für den Teig schmelzen, leicht abkühlen lassen und in den Teig einarbeiten. Den Teig in die Springform geben und je nach Ofen 30-40 Min. backen (Stäbchenprobe machen). Danach den Teig vollständig auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, dann wieder in die gesäuberte Springform geben. Der Boden ist relativ fest.

Für den Belag die Schlagsahne unter Rühren aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Schokolade und Mascarpone in die erhitzte Sahne geben und alles darin schmelzen und unterrühren (evtl. noch mal kurz auf die warme Platte stellen). Alles zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Die gehackten Pistazien dazugeben und unterrühren. Die Mischung erkalten und fest werden lassen.
Erkaltete Masse komplett auf den Teig in der Springform streichen. Nochmals 1-2 Stunden kühl stehen lassen und dann je nach Geschmack mit Schokoladespänen garnieren.