Erdbeer-Yoguretten-Torte à la Nathalie


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

sehr locker, leicht und fruchtig, ergibt 12 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 31.10.2013 4406 kcal



Zutaten

für
1 Tortenboden, (Schokoladen-, 3-teilig)
3 Becher Schlagsahne
2 Pck. Sahnesteif
500 g Erdbeeren
1 Tafel Schokolade, (Yogurette)
1 Pck. Schokoladenraspel, weiß

Nährwerte pro Portion

kcal
4406
Eiweiß
51,33 g
Fett
330,15 g
Kohlenhydr.
301,47 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Erdbeeren putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Ein paar Erdbeeren zur Verzierung behalten. Eine Tafel Yogurette klein hacken. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Die Erdbeeren und die gehackte Yogurette vorsichtig unterheben.

Dann etwas von der Masse auf dem ersten Tortenboden verstreichen. Danach den zweiten Tortenboden darauf legen und noch einmal etwas Masse darauf verstreichen, dieses bei dem 3. Boden nochmals wiederholen.

Den Rest der Masse an der Seite schön glatt verstreichen. Mit Erdbeeren und Schokoladenraspeln verzieren.

Etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

catty74

Ich bin nicht so die Backfee, deswegen suchte ich ein schnelles,einfaches Rezept und ich konnte damit bei unserem Kaffeebesuch mächtig Punkten...dafür gibt es von mir5*****

06.11.2015 20:29
Antworten