Bewertung
(141) Ø4,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
141 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.08.2013
gespeichert: 3.459 (9)*
gedruckt: 20.205 (166)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2009
54 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

2 Stange/n Lauch
1 Becher saure Sahne
100 g Käse (Emmentaler), gerieben
50 g Speck, mager, gewürfelt
 etwas Öl, evtl.
  Salz und Pfeffer
  Knoblauchpulver
1 Pck. Pizzateig aus dem Kühlregal
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Pizzateig entrollen und auf ein Backblech legen. Den Lauch putzen, in feine Ringe schneiden und mit dem Speck in einer Pfanne kurz anbraten, je nach Fettgehalt des Specks evtl. etwas Öl zum Braten verwenden.

Die Lauch-Speck-Mischung abkühlen lassen und mit saurer Sahne und dem geriebenen Emmentaler vermischen. Mit Pfeffer, Salz und Knoblauchpulver würzig abschmecken, auf dem Pizzaboden verteilen.

Ca. 10 – 15 Minuten (je nach gewünschter Bräune) bei 180°C backen.