Aufstrich
Dips
einfach
Lactose
Low Carb
Saucen
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Scharfer Tomatendip

Perfekt zu Grillfleisch oder als Brotaufstrich

Durchschnittliche Bewertung: 3.86
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 09.08.2013 655 kcal



Zutaten

für
200 g Frischkäse
2 EL Naturjoghurt
1 große Tomate(n)
2 Knoblauchzehe(n)
5 EL Tomatenmark
n. B. Dill, gehackt
n. B. Salz und Pfeffer
2 TL Sambal Oelek

Nährwerte pro Portion

kcal
655
Eiweiß
25,18 g
Fett
51,39 g
Kohlenhydr.
21,98 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Frischkäse und Naturjoghurt glatt rühren. Tomate sehr fein würfeln, Knoblauchzehen pressen, zusammen mit Tomatenmark und Dill zur Creme geben und gut verrühren. Ich nehme immer reichlich Dill, da ich ihn sehr mag, aber das ist Geschmackssache. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sambal Oelek hinzufügen und den Dip ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Anstatt Dill hatte ich gemischte Kräuter verwendet. So hat uns dieser Dip sehr gut geschmeckt. LG Petra

06.06.2019 10:15
Antworten
simjue

Zum Grillen einfach perfekt. Für uns jedoch ganz ohne Dill. Wirklich schön scharf.

11.04.2015 16:20
Antworten