Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Pastasoße Tomate-Mozzarella


Rezept speichern  Speichern

ohne Zwiebeln, fettarm, super schnell und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 09.08.2013



Zutaten

für
wenig Fett (Flüssigbuttter)
1 EL Frischkäse (Bärlauch-), 6 % Fett
2 m.-große Tomate(n), gewürfelt
n. B. Salz und Pfeffer
½ Kugel Mozzarella, light; gewürfelt
200 g Nudeln
2 Blätter Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Nudeln in kochendes Salzwasser geben.

Nach ca. der Hälfte der Garzeit der Nudeln die gewürfelten Tomaten in einer Pfanne mit der Flüssigbutter anschwitzen. Den Frischkäse unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn die Nudeln al dente sind, abtropfen und zu den Tomaten in die Pfanne geben. Kurz alles miteinander vermengen und den gewürfelten Mozzarella unterheben.

Alles auf zwei Teller verteilen und mit dem geschnittenen Basilikum anrichten.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.