Eintopf
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Party
Rind
Schmoren
Schwein
Silvester
Suppe
gebunden
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Mitternachtssuppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 09.08.2013



Zutaten

für
500 g Hackfleisch
2 große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 Tube/n Tomatenmark
400 g Paprikaschote(n)
400 g Kidneybohnen
750 ml Wasser
300 ml Rotwein
3 Würfel Gemüsebrühe
Salz
Paprikapulver, edelsüß
evtl. Chilipulver
2 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min.
Das Hackfleisch im Öl kräftig anbraten. Die Zwiebeln grob würfeln, den Knoblauch hacken oder pressen, alles zum Hackfleisch geben. Das Tomatenmark zufügen. Die Paprikaschoten waschen, in Würfel schneiden, zum Hackfleisch geben und einige Minuten mitbraten.

Mit dem Wasser ablöschen. Die Bohnen abgießen und zufügen. Den Rotwein und die Brühwürfel dazugeben und aufkochen lassen. Mit Salz, Paprikapulver und ggf. Chilipulver abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ManuGro

Hallo, bei uns gab es diese feine Suppe. Ich hatte nicht genug Paprikaschoten, deshalb kamen noch Karotten und ein paar grüne Bohnen mit dazu. Den Wein habe ich auf 250 ml reduziert. Danke für das schöne Rezept. Ein Foto ist schon unterwegs. LG ManuGro

26.01.2014 15:02
Antworten