Ziegenkäse mit getrockneten Tomaten und Walnüssen auf Toast


Rezept speichern  Speichern

Sehr leckere Vorspeise, die ich in einem Restaurant gegessen und gleich zuhause ausprobiert habe

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 09.08.2013



Zutaten

für
2 Scheibe/n Toastbrot (Vollkorn-)
2 Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegt
4 Walnüsse, Hälften
3 TL Ziegenfrischkäse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Vollkorntoast im Toaster toasten. Die Walnüsse grob hacken und in einer kleinen Pfanne ohne Öl leicht anrösten. Die Tomaten klein schneiden.
Den Ziegenkäse auf einem Toastbrot verstreichen und Tomaten und Walnüsse darauf verteilen. Die zweite Toastscheibe darauf legen und warm verzehren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, ich hatte einen Rest Ziegenfrischkäse und entdeckte dieses Rezept. Die Menge habe ich etwas erhöht, also es waren ca. 30g Tomaten, 10g Walnüsse und 40g Ziegenfrischkäse. Das habe ich mit einer Gabel schön vermischt und es kamen noch einige klein gehackte Rucolablätter mit dazu. Das Ganze dann auf ein Toast gestrichen, mit dem zweiten Toast abgedeckt und im Sandwichmaker getoastet. Sehr lecker. Liebe Grüße Christine

07.02.2015 14:47
Antworten