Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.08.2013
gespeichert: 29 (1)*
gedruckt: 258 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.08.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Kekse
125 g Margarine
750 g Doppelrahmfrischkäse
2 Becher Schmand
2 Becher Sahne
200 g Zucker
3 Pck. Vanillezucker
200 g Haselnüsse, gemahlen
6 EL Kaffeepulver (Cappucino-), Instant
18 Blatt Gelatine
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kekse mit dem Nudelholz zu Bröseln walzen. Die Maargarine in einer Pfanne erhitzen und die Keksbrösel darin anbräunen. Masse dann in eine ungefettete Springform geben. Kalt stellen, damit der Boden fest wird.

Die restlichen Zutaten außer der Gelatine in einer Schüssel miteinander verrühren. Die Gelatine nach Gebrauchsanweisung auflösen. Die Masse langsam unter die Gelatine rühren, alles in die Springform füllen und ca. 3 Std. in den Kühlschrank stellen.

Nach Bedarf dann noch nett garnieren.

Dies ist ein altes Rezept meiner Familie. Im Sommer stelle ich es auch mit Früchten der Saison her, lasse dann aber die Haselnüsse weg.