Vorspeise
kalt
Backen
Vegetarisch
warm
Snack
Käse

Rezept speichern  Speichern

Süßer Feta-Käsekuchen

Als Vor- oder leichte Haupstspeise

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 07.08.2013



Zutaten

für
200 g Feta-Käse
100 g Quark
2 Ei(er)
4 EL Rohrzucker
3 EL Mehl
1 ½ EL Thymian
5 Cherrytomate(n)
1 Zitrone(n), Bio
1 EL Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Feta zerbröseln und in eine Schüssel geben. Schale der Zitrone abreiben und Saft auspressen. Alle Zutaten bis auf die Tomaten und die Butter zum Käse geben und gut verrühren.

Eine Auflaufform, besser kleine, portionsgerechte Förmchen, ausbuttern und die Käsemischung einfüllen. Cherrytomaten vierteln und darauf verteilen..

Im auf 180° vorgeheizten Ofen 7 Minuten backen. Heausnehmen und abkühlen lassen. Anschließend noch einmal bei 180° 6 Minuten fertig backen.

Geeignet als Vorspeise. Mit Salat als Beilage für ca. 4 Personen auch als Hauptspeise geeignet.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

duenda

Vielen Dank hp75!

08.08.2013 13:57
Antworten
hp75

Schmeckt ausgezeichnet! Erfrischende, leichte Vorspeise mit speziellem Geschmack. Einfach zuzubereiten, Bravo!

08.08.2013 08:24
Antworten