Spargelomelett mit Kirschtomaten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

frisch und fruchtig

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 07.08.2013



Zutaten

für
4 große Ei(er)
250 g Spargel - Spitzen
6 Kirschtomate(n)
½ Bund Kerbel, frischer
etwas Butter
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Kirschtomaten halbieren, entkernen und die Hälfte noch einmal vierteln. Kerbelblättchen von den Stängeln zupfen und fein hacken. Die Spargelspitzen waschen und in 1cm dicke Stücke schneiden. Eier verquirlen, dabei etwas salzen und pfeffern.

Den Spargel in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze gut fünf Minuten dünsten und etwas salzen. Die Tomatenstücke einrühren und kurz mitdünsten. Kerbel darüber verteilen und schließlich die verquirlten Eier dazugießen. Einen Deckel auflegen und das Omelett bei niedriger Hitze stocken lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

heyla

Gerade verkostet und für sehr lecker befunden! Hatte noch etwas Feta übrig, der kam zusammen mit den Tomaten in die Pfanne.

01.05.2018 13:02
Antworten