Bewertung
(12) Ø3,64
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2013
gespeichert: 243 (0)*
gedruckt: 1.099 (13)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2010
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Laugenstange(n), Laugenbrezel oder Laugenbrötchen
200 ml Bier, helles, z.B. Pils
1 EL Butter
500 g Hackfleisch, gemischt
Ei(er)
1 TL Senf
  Salz
  Pfeffer
60 g Käse, Emmentaler oder Gouda

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hälfte des Laugengebäckes in Bier einweichen. Die andere Hälfte fein würfeln und in der heißen Butter rundherum anrösten.

Hackfleisch, ausgedrücktes Laugengebäck, Ei, gewürfelte Zwiebel und 1 TL Senf verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die gerösteten Laugenwürfel untermischen. Aus der Hackmasse ca. 8 Frikadellen formen und in heißem Öl von jeder Seite 6-8 Min. braten. Käse in Streifen schneiden. Frikadellen kreuzweise einschneiden und den Käse in die Einschnitte drücken. Zugedeckt weitere 2 Min. braten.