Bunter Brokkolisalat

Bunter Brokkolisalat

Rezept speichern  Speichern

mit Pellkartoffeln, Sellerie, Möhren, Champignons, Salatgurke, Eiern, Paprika und Apfel

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 07.08.2013



Zutaten

für
4 große Pellkartoffel(n)
250 g Brokkoli
¼ Knolle/n Sellerie
3 kleine Möhre(n)
1 Apfel
250 g Champignons, frisch
½ Salatgurke(n)
4 EL Mais
etwas Petersilie, gehackt
2 Ei(er), hart gekocht
1 große Paprikaschote(n), rot
etwas Pfeffer
etwas Salz
n. B. Remoulade
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Champignons in Scheiben schneiden und anbraten. Abkühlen lassen. Kartoffel und Eier pellen und würfeln. Apfel, Sellerie, Möhren schälen und raspeln. Paprika würfeln. Gurke schälen und ebenfalls würfeln. Brokkoli super klein schneiden oder raspeln (geht schneller).
Alle Zutaten in eine Schüssel geben, nach Belieben würzen und mit gewünschter Menge Remoulade miteinander vermischen. Eine Stunde kalt stellen.

Lecker zu gegrilltem Fleisch oder zum Hering.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.