Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.08.2013
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 210 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2011
10.635 Beiträge (ø3,96/Tag)

Zutaten

20 g Rindfleisch, mager
90 g Karotte(n), bzw. Kürbis
40 g Kartoffel(n)
30 ml Saft, (Obstsaft), oder Obstpüree, ohne Zuckerzusatz, optional
8 ml Rapsöl, warmgepresst
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kochen sie das Fleisch in wenig Wasser weich, schneiden sie es klein und pürieren sie es. Das Gemüse gut waschen, klein schneiden und zusammen mit den geschälten und zerkleinerten Kartoffeln in wenig Wasser oder der Fleischbrühe (die vom Kochen, ohne Salz) weichdünsten. Geben sie nun das pürierte Fleisch hinzu und lassen das Ganze einmal aufkochen. Anschließend den Obstsaft, falls gewünscht, dazugießen und alles nochmals pürieren. Zum Schluss rühren sie das Rapsöl unter.

Falls Obstpüree gewählt wird, kann dieses als Nachtisch gefüttert werden.