Gemüse
Hauptspeise
Rind
Suppe
Party
gebunden
Schnell
einfach
Schwein
Eintopf
Pilze
gekocht
Camping

Rezept speichern  Speichern

Schnelle Pizzasuppe ohne Zwiebeln

sehr schnelles Rezept, ohne etwas schneiden zu müssen. In unserem Verein und auf Partys der Renner.

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 05.08.2013



Zutaten

für
500 g Hackfleisch
2 Pck. Tomato al Gusto mit Kräutern
1 Dose Pilze, nicht abgetropft
1 Dose Mais
1 Becher Sahne
200 g Frischkäse
1 Glas Paprika, nicht abgetropft
etwas Salz und Pfeffer
Basilikum, getrocknet
Tabasco
etwas Olivenöl
1 großes Baguette(s)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten. Das Basilikum kurz mitbraten, dann zieht das Aroma besser ein. Dann das Tomato al Gusto, die Pilze, die Paprika und den Mais zugeben und aufkochen lassen. Die Flüssigkeit der Paprika und Pilze mitverwenden.

Sahne und Frischkäse dazugeben und nicht mehr kochen lassen. Mit Pfeffer, Salz und Tabasco abschmecken.

Die Konsistenz der Suppe ist wie ein Eintopf, wer es dünner mag, kann etwas Wasser dazugeben. Dazu Baguette reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Süße-Rübe

Die vegetarische Variante ist mit Sojagranulat das ich in Gemüsebrühe einweiche und ausdrücke und dann mit viel Tomatenmark und den Gewürzen anbrate.Dann alles wie im Rezept. Viel Spaß beim Ausprobieren Liebe Grüße von Süße-Rübe

24.04.2018 16:43
Antworten