Bewertung
(8) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2013
gespeichert: 1.984 (32)*
gedruckt: 4.927 (128)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2010
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

450 g Blätterteig
2 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Zweig/e Rosmarin, oder 1 TL getrockneter
2 EL Öl
500 g Hackfleisch, gemischt
500 g Mett
2 EL Ajvar, oder Tomatenmark
  Pfeffer, aus der Mühle
 etwas Paprikapulver, rosenscharf
  Salz
300 g Tomate(n)
150 g Schafskäse, cremig
Ei(er)
150 g Schmand
 etwas Mehl
3 EL Semmelbrösel
Eigelb
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Rosmarin abzupfen und fein hacken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch und Schweinemett portionsweise darin anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Rosmarin zufügen und kurz mitbraten. Ajvar oder Tomatenmark unterrühren. Mit Pfeffer, Paprika und etwas Salz würzen und abkühlen lassen.

Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
Käse zerbröseln. Eier und Schmand verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Etwas Mehl auf eine Arbeitsfläche geben und den Blätterteig darauf zu einem Rechteck von ca. 28 x 38 cm ausrollen. Eine gefettete Auflaufform damit auslegen, am Rand ca. 4 cm hochziehen.
Boden mit Semmelbröseln bestreuen. Hackfleischmasse darauf verteilen und den Eierschmand darüber gießen. Die Tomatenscheiben darauf legen und mit Käse bestreuen. Teigränder mit Eigelb bestreichen.

Im auf 200°C vorgeheizten Ofen ca. 40-45 Min. auf der unteren Schiene backen.

Mit Salat servieren.