Gezuckerte Johannisbeeren


Rezept speichern  Speichern

gezuckerter Dekor für Cupcakes und Kuchen

Durchschnittliche Bewertung: 4.44
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 11.08.2013 859 kcal



Zutaten

für
100 g Johannisbeeren, frische
1 Eiweiß
200 g Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
859
Eiweiß
5,02 g
Fett
0,21 g
Kohlenhydr.
204,63 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Minuten
Gewaschene und abgetrocknete Früchte mit Eiweiß bestreichen. Jede Rispe ein paar Sekunden abtropfen lassen, dann in Zucker wälzen. Achten Sie darauf, dass so viel wie möglich von den Früchten mit Zucker bedeckt ist. Auf einen Teller oder ein Küchenglitter zum Trocknen legen.
Ob Johannisbeeren ober essbare Blüten - alles funktioniert nach dem gleichen Prinzip.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mooreule

Hallo, heute hab ich dein Rezept ausprobiert. Und die gezuckerten Johannisbeeren sind einfach nur klasse, schön anzusehen und auch noch richtig lecker. Vielen Dank für dieses tolle Rezept!!! Liebe Grüße Mooreule

16.07.2020 21:35
Antworten
Hobbykoch-Bine68

Hallo! Danke für diese tolle Idee! Liebe Grüsse, Bine

12.08.2019 14:49
Antworten
Watzfrau

Ds ist wirklich eine einfache, hübsch anzusehende, leckere Deko!

18.07.2018 05:38
Antworten
cebu

Durch Zufall bin ich auf dieses Rezept gestoßen. Wollte einen "stinknormalen" Schokopudding machen und brauchte etwas peppige Deko und der Johannisbeerbaum hängt soo voll. Dachte mir schon, das der Zucker da ja nicht so dran haften bleibt und fand diese Methode dann hier. Vielen Dank !!! Die Gäste waren begeistert, von denen hatte das nämlich auch noch keiner gemacht. Und mein Mann hat sich gewundert, warum ich Johannisbeeren aus der Gefriertruhe geholt hätte ;-) ( wo doch das Bäumchen voll hängt )

03.08.2015 15:25
Antworten