Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2013
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 169 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.02.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
12 Scheibe/n Toastbrot, Vollkorn
12 Scheibe/n Kochschinken
12  Ei(er)
 etwas Öl oder Butter
 evtl. Kräuter, frische

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ein Muffinblech ein wenig einfetten. Mit einem Glas aus dem Toastbrot runde Scheiben ausstechen und in die Mulden der Muffinform legen.

Jeweils einen 4 cm breiten Streifen Schinken an den Rand der Mulden legen und jeweils ein Ei in die Mulden aufschlagen.

Bei 180°C so lange backen, bis die Eier gestockt sind. Mit Schnittlauch oder Kresse bestreut, schmeckt es hervorragend zum Osterfrühstück.