Blitzschnelle Heidelbeertarte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 24.10.2013



Zutaten

für
100 g Butter, oder Margarine, weiche
3 Ei(er)
150 g Zucker, brauner
2 Pck. Vanillezucker
1 TL Zitronenschale, geriebene
200 g Mehl
2 TL, gehäuft Backpulver
300 g Heidelbeeren, TK, nicht aufgetaut
3 EL Puderzucker, zum Bestäuben, optional

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Butter mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig rühren, jetzt die Eier nacheinander einrühren (ca. 1/2 Min. pro Ei). Mehl mit Backpulver mischen und portionsweise unter die Eimasse rühren. Teig in eine eingefettete Tarteform geben und glatt streichen. Heidelbeeren auf den Teig streuen. Bei 160°C Umluft 30-35 Min. backen. Tarte leicht auskühlen lassen und dann, wenn gewünscht, mit Puderzucker bestreuen.

Schmeckt sehr lecker mit Sahne, die mit Eierlikör abgeschmeckt wurde!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.