Zutaten

1 m.-große Zwiebel(n), gehackt
2 EL Knoblauch, fein gehackt
80 ml Rotwein
2 EL Zucker, weiß
2 EL Marmelade (Johannisbeer-), rot
60 ml Rotweinessig
1 1/2 EL Zitronenschale, in Zesten geschnitten
Schweinekotelett(s)
1/2 TL Pfeffer, schwarz
1/4 TL Salz, grobes
2 EL Öl, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer Pfanne 1 EL Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel und 1 EL Knoblauch hineingeben und 4 Minuten anschwitzen. Den Wein hinzufügen und reduzieren lassen. Zucker und Johannisbeermarmelade in die Pfanne geben und zum Kochen bringen, 1 Minute kochen, dann den Essig zugießen und die Sauce 5 Minuten köcheln lassen, bis sie auf die Hälfte eingekocht ist.

Eine große Pfanne auf mittlerer Hitze mit 1 EL Öl erhitzen. In einer kleinen Schüssel Zitronenzesten mit dem restlichen Esslöffel Knoblauch vermengen. Die Mischung über die 4 Koteletts geben, etwas anpressen. Danach die Koteletts in die Pfanne geben und auf jeder Seite ca. 5 Minuten - oder nach Geschmack - braten. Die Pfanne vom Herd nehmen, die Koteletts aus der Pfanne nehmen und 5 Minuten ruhen lassen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Die Koteletts auf Teller geben und mit der Sauce servieren.

Beilagen: Erbsen und Kartoffelpüree.