Trauben-Eier-Lauchzwiebel-Salat mit Joghurt-Dressing


Rezept speichern  Speichern

kühl - fruchtiger Genuss an heißen Tagen

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 07.08.2013



Zutaten

für
250 g Weintrauben, grüne
50 g Romanasalat - Herzen
3 Ei(er), hartgekocht
2 Lauchzwiebel(n)

Für das Dressing:

300 g Naturjoghurt, 3,5% Fett
Salz
Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
Chiliflocken
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 23 Minuten
Die Eier ca. 8 Minuten kochen, in kaltem Wasser abkühlen, pellen, klein würfeln, in eine Schüssel geben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
Die Trauben halbieren oder vierteln (je nach Größe) und in die Schüssel.
Die Lauchzwiebeln in kleine Röllchen schneiden (einige für die Deko beiseitelegen) und in die Schüssel.
Den Salat in mundgerechte Stücke zupfen und in die Schüssel. Alles vorsichtig vermengen.

Den Joghurt in einer kleinen Schüssel mit den angegebenen Gewürzen und dem Zitronensaft abschmecken, über den Salat geben und vermischen, die Deko-Röllchen drüber streuen - fertig.

Sehr frisch und für 1 Person eine sättigende Mahlzeit.
Wer möchte, reicht Baguette dazu.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Schön, dass es geschmeckt hat- die Menge kann sich ja jeder einteilen, wie er möchte. Vielen Dank für die Sternchen. Gruß movostu

04.08.2018 12:29
Antworten
carna

War sehr lecker. Wir sind aber wirklich gute Esser - und es blieb noch etwas übrig. Die Portion ist wirklich üppig bemessen. Schöne Idee für einen frischen Sommersalat! Danke! LG Carna

04.08.2018 12:03
Antworten
movostu

Freut mich Akinom, dass er auch Dir geschmeckt hat. Danke für die gute Bewertung! LG movostu

05.08.2015 21:08
Antworten
akinom07

Ein sehr fruchtiger Salat, gerade jetzt im Sommer - auch sehr zum Grillen zu empfehlen. LG akinom07

05.08.2015 15:06
Antworten
ashland77

da hast du natürlich recht ... :) ich werden berichten, wenn ich ihn probíert habe!

20.08.2013 16:22
Antworten
movostu

Hallo ashland, wenn Du diesen Salat als Beilagensalat siehst, braucht er natürlich nicht 3 Eier. Für mich war es aber eine Hauptmahlzeit- und allein von Trauben, bisschen Salat, Lauchzwiebel und Joghurt wäre ich halt nicht satt geworden :-) Danke für Dein Interesse an meinem Rezept- ich wünsch Dir eine schöne Woche. LG movostu

20.08.2013 13:52
Antworten
ashland77

das hört sich sehr lecker an, aber sind nicht drei Eier für eine Person ein bisschen viel auf einmal?

20.08.2013 13:35
Antworten