Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.08.2013
gespeichert: 39 (0)*
gedruckt: 429 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2012
1.629 Beiträge (ø0,68/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Weintrauben, grüne
50 g Romanasalat - Herzen
Ei(er), hartgekocht
Lauchzwiebel(n)
  Für das Dressing:
300 g Naturjoghurt, 3,5% Fett
  Salz
  Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
  Chiliflocken
1 Spritzer Zitronensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier ca. 8 Minuten kochen, in kaltem Wasser abkühlen, pellen, klein würfeln, in eine Schüssel geben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
Die Trauben halbieren oder vierteln (je nach Größe) und in die Schüssel.
Die Lauchzwiebeln in kleine Röllchen schneiden (einige für die Deko beiseitelegen) und in die Schüssel.
Den Salat in mundgerechte Stücke zupfen und in die Schüssel. Alles vorsichtig vermengen.

Den Joghurt in einer kleinen Schüssel mit den angegebenen Gewürzen und dem Zitronensaft abschmecken, über den Salat geben und vermischen, die Deko-Röllchen drüber streuen - fertig.

Sehr frisch und für 1 Person eine sättigende Mahlzeit.
Wer möchte, reicht Baguette dazu.