Camping
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
gekocht
Hauptspeise
Kartoffeln
Paleo
Schnell
Schwein
Spanien
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Patatas con chorizo à la Gabi

Spanischer Kartoffeltopf

Durchschnittliche Bewertung: 4.25
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.07.2013 613 kcal



Zutaten

für
800 g Kartoffel(n), klein, festkochend, geviertelt
2 Zehe/n Knoblauch, gewürfelt
4 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
4 EL Olivenöl
400 g Wurst (Chorizo, ersatzweise Debrecziner), in Scheibchen
500 ml Fleischbrühe, instant
Pfeffer, weiß, aus der Mühle
Salz
1 Bund Petersilie, glatt, gehackt

Nährwerte pro Portion

kcal
613
Eiweiß
27,04 g
Fett
40,16 g
Kohlenhydr.
31,79 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Knoblauch- und Zwiebelwürfel in heißem Öl glasig braten und die Chorizo-Scheibchen kurz mitbraten. Dann die Kartoffeln zufügen und mit so viel Brühe aufgießen, dass sie gerade bedeckt sind. Zugedeckt bei nicht zu starker Hitze 25 Min. kochen. Die Kartoffeln sollen weich sein, aber nicht zerfallen. Mit Pfeffer üppig, mit Salz sparsam würzen.
Den Kartoffeltopf mit der Petersilie bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bBrigitte

Hallo, das war sehr lecker. LG Brigitte

11.10.2019 04:45
Antworten
Steven1976

Es hat sehr gut geschmeckt. Ich habe noch eine Habanero dazu, weil ich gerne scharf esse

26.10.2018 12:12
Antworten
christina69zs

Hallo gabriele9272, wie wahr! Viele Rezepte / Essen schmecken gerade wegen ihrer Einfachheit - so wie deine Patatas! Dieser "simple" spanische Kartoffeltopf eignet sich super als einfaches Hauptgericht mit Brot oder auch als Tapa!! Aus Ermangelung an Chorizo hatte ich Cabanossi, was geschmacklich auch gut gepasst hat! Habe auch Fotos eingestellt! LG :-) Christina

27.10.2013 19:44
Antworten